6B in Ulverston, Nordengland, 21. – 28. September 2018

6B in Ulverston, Nordengland, 21. – 28. September 2018

Schon kurz nach Schulbeginn, am 21. September, reiste die 6B Klasse nach Nordengland und verbrachte dort eine Woche an der Ulverston Victoria Highschool. Die SchülerInnen kannten sich bereits teilweise, denn im Juni 2018 war eine Gruppe aus dieser Schule bei uns in Seekirchen zu Besuch gewesen.

Wir durften den englischen Schulalltag miterleben und waren zusammen unterwegs.

6B Klasse mit den englischen „Buddies“

Hoad Monument, Ulverston

über Ulverston

abends im Hotel Zeit für Portfolioarbeit

In Manchester kamen unsere Fußballfans beim Besuch des „Old Trafford“ auf ihre Rechnung. Später in der Woche wurden wir zu einem Spiel des Barrow AFC Footballclubs in der Nähe unseres Hotels eingeladen und als Ehrengäste vor einem vollen Stadion begrüßt.

eine Führung im Old Trafford, Manchester

Fußballspiel in Barrow-in-Furness – bei eisigem Wind! echte Fans eben 🙂

Den Lake District erlebten wir bei wunderbar englischem Wanderwetter. Wir kamen nicht wirklich ins Schwitzen. Dafür war die Aussicht herrlich.

Blick vom Orrest Head nach Western über Lake Windermere

Hügellandschaft des Lake District

Spaziergang in Keswick

… Pause am See und in den Bäumen

Einen halben Tag verbrachten wir in Liverpool. Frau Prof. Pachinger-Puchner freute sich über eine Karussellrunde mit ihrer Klasse.

letzter Tag bei klassischem „Cream Tea“ in Ulverston