Bibliothek

Bibliothek

Bibliothek des BG Seekirchen

ein Ort des Erlebens von Abenteuern im Kopf!

Foto: Marcel Kravanja

Leitung: In Vertretung für Prof.in  Mag.a Monika Umundum im Schuljahr 2015/16:

Frau Prof.in Dr.in Barbara Asen

 

Online-Katalog NEU!

Öffnungszeiten im Schuljahr 2015/16 – werden erst bekannt gegeben

 

Lageplan Ebene 1

Lageplan Ebene 2

 

Benützung:
für alle SchülerInnen, LehrerInnen und MitarbeiterInnen der Lebenshilfe grundsätzlich kostenlos

Was gibt es hier?
Bücher, Zeitschriften, Gesellschaftsspiele, CD, DVD (fast alle auch zum Ausleihen, Computer-Arbeitsplätze)

Was ist wo?
Jedes Buch und jedes Medium hat Leitbuchstaben 1. Zeile: Buchgruppe = Regal z.B. J für Jugendbücher 2. Zeile: 3 Buchstaben zum Einordnen z.B. NÖS für Nöstlinger Ausleihe: Einfach mit den gewünschten Büchern oder Medien zum Büchereidienst gehen und eintragen lassen!

Rückgabe:
Beim Büchereidienst selbst abgeben und darauf achten, dass die Rückgabe im Computer vermerkt wird.

Ausleihfrist:
14 Tage. Verlängerung ist möglich, wenn nicht schon eine Reservierung besteht, aber bitte Buch mitbringen!

Leser-Computer:
Es gibt einen Katalog-Computer für die BibliotheksmitarbeiterInnen und 5 Arbeitsplätze (CD-Rom und Internet) für alle Leser. Bitte die Computer nach der Benutzung wieder herunter fahren!

Wichtig zum Wohlfühlen und damit alles gut läuft:

* Bücher, Zeitschriften u.a. schonend und sorgfältig behandeln, bitte keine Knicke, Flecken, Randbemerkungen, Unterstreichungen,…

* Beschädigungen bei der Rückgabe melden und nicht selbst reparieren (wollen)! Unter keinen Umständen Tixo o.ä. verwenden!

* Verwendete Bücher u.a. nach der Benützung oder Rückgabe wieder an ihren Platz zurück stellen (Leitbuchstaben beachten)!

* Taschen im Eingangsbereich abstellen und nur das mit hinein nehmen, was zum Arbeiten, Lesen, etc. gebraucht wird.

* Keine Getränke und Esswaren mitbringen! * Bitte im Interesse aller Lesenden Arbeitsruhe einhalten!

* Bitte die Sitzstufen nur ohne Hausschuhe betreten!

Aktivitäten und Projekte

Zeitzeuge Stefan Horvath

Literatur-Rätsel-Rallye

Lesung O.P. Zier

Tage der Schulbibliothek

Als es Hakenkreuze regnete