Adobe Creative Cloud: Schullizenz für media:kreativ Schüler

Adobe Creative Cloud: Schullizenz für media:kreativ Schüler

Preis:  32. Euro für ein Jahr – das entspricht  2,67 pro Monat. (Gleicher Leistungsumfang für „normale“ Anwender ca. 720.- Euro pro Jahr)

Produktumfang: Die komplette Adobe Creative Cloud (Alle für uns wichtigen Programme für Bild, Foto, Film, Web und noch mehr: Photoshop, Indesign, Illustrator, Premiere, After Effects, … )

Leistungsdauer: 29.03.2019 – 29.03.2020 (Übergang für Neubestellung)

Voraussetzung: Das Angebot richtet sich von Adobe an Schüler/innen. Die Lizenz ist Personenbezogen, das heißt, die Schüler können weltweit an jedem PC ihre Programme aktivieren und arbeiten.

Abwicklung: Der Schüler installiert über Office365 die Software (siehe Artikel „Adobe CC Anmeldung)

Verantwortung: Die Schule kann über die Schullizenz mithelfen, Topprogramme zu einem günstigsten Tarif an die Schüler zu vermitteln. Die Schule schaltet bei Erwerb der Lizenz den Schüler auf der Adobeverwaltungsplattform der Schule frei und weist das Produktpaket mit allen Programmen zu. Die Schule übernimmt aber keine Verantwortung dafür, ob die Programme am individuellen Schülerlaptop funktionieren – die Funktionstüchtigkeit des Schülerlaptops sowie das Aufspielen der Programme liegt in der Verantwortung der Schüler.

 

Fragen:

PC oder Mac? Die Adobe CC ist für PC und Mac möglich.

Welche technischen Voraussetzungen soll das Gerät mitbringen? Wir dürfen von der Schulseite her keine Werbung machen. Grundsätzlich genügen neuere Consumer-Rechner. Wer einen idealen Medienrechner will, ist preislich ca. zwischen 800 und 1000 Euro im Fachgeschäft gut beraten.  Siehe: Beispiel für einen Medien-Laptop

Nimmt die Schule Bestellungen außerhalb einer Anmeldefrist an? Nein.

Wann ist die nächste Anmeldemöglichkeit? Voraussichtlich das Schuljahr 2020. Ein genauer Termin ist noch nicht festgelegt.

Wie wird die Bestellung angekündigt? Per Elternbrief und über diese Website.